14.07.2016

P R E S S E M I T T E I L U N G

Sabine Kurtz und Dr. Bernd Murschel begrüßen Schulbauförderung des Landes: Zuschüsse für Grafenau, Leonberg und Rutesheim - „Wichtige Stärkung der Bildungsinfrastruktur im Wahlkreis Leonberg“

Das Land Baden-Württemberg bezuschusst Investitionen an Schulen im Wahlkreis Leonberg mit insgesamt 663.000 Euro. Die Mittel fließen im Rahmen des Förderprogramms für Baumaßnahmen an Schulen mit ganztägigen Angeboten. Dies teilten die Landtagsabgeordneten Sabine Kurtz (CDU) und Dr. Bernd Murschel (Grüne) in einer Pressemitteilung mit.

Die Erweiterung und der Umbau der Theodor-Heuss-Schule in Rutesheim werden mit 479.000 Euro gefördert. In einem Anbau am Schulhaus Hindenburgstraße sollen im Saldo drei zusätzliche Klassenzimmer, Räume für die Kernzeitenbetreuung bzw. den Hort, eine Mensa sowie zusätzliche Nebenräume untergebracht werden. Zudem wird das gesamte Schulgebäude in der Hindenburgstraße durch den Neubau barrierefrei.

Leonberg erhält für den Umbau der Ostertag-Realschule 123.000 Euro. Damit den Schülern im Ganztagsbetrieb ein warmes Mittagessen an der Schule angeboten werden kann, sollen dort ein Speisesaal samt Essensausgabe sowie Räumlichkeiten für die Küche und das Küchenpersonal realisiert werden.

Die Erweiterung und den Umbau der Gemeinschaftsschule Döffingen in Grafenau unterstützt das Land mit einem Zuschuss in Höhe von 61.000 Euro. Die Gemeinde plant, die Schule um fünf Klassenzimmer mit zusätzlichen Nebenräumen zu erweitern. Zudem soll das Bestandsgebäude grundlegend saniert werden, um veränderte schulische und energetische Anforderungen zu erfüllen.

Insgesamt fördert das Land Baden-Württemberg im Rahmen der Schulbauförderung 2016 Baumaßnahmen an Schulen mit rund 70 Mio. Euro.

„Diese Investitionen stellen eine deutliche Stärkung der Bildungsinfrastruktur im Wahlkreis Leonberg dar“, so Sabine Kurtz und Dr. Bernd Murschel. Moderne und gut ausgestatte Schulgebäude seien eine wichtige Voraussetzung für guten Unterricht. „Mit den Schulbauförderprogrammen unterstützt das Land die Kommunen bei dieser wichtigen Aufgabe“, so Sabine Kurtz und Dr. Bernd Murschel. Zudem würden durch die Baumaßnahmen Aufträge für lokale Unternehmen generiert.

 

 



zurück

URL:https://murschel.de/archiv/2016/expand/620063/nc/1/dn/1/