Pressemitteilung vom 6. März 2015

Zahl der Ganztagsschulen im Kreis Böblingen steigt

Neue Ganztagsangebote an der Realschule am Goldberg in Sindelfingen und der Realschule in Rutesheim

 

Kultusminister Andreas Stoch hat am heutigen Tag die Namen der neu genehmigten Ganztagsschulen bekannt gegeben. Landesweit wird die Zahl der Ganztagsschulen um 140 Schulen ansteigen. Im Kreis Böblingen nehmen ab dem kommenden Schuljahr 2015/16 zwei Schulen den Ganztagsbetrieb auf: Die Realschule am Goldberg in Sindelfingen und die Realschule in Rutesheim.

„Ich freue mich sehr, dass die Anträge genehmigt wurden. Für Eltern und Schüler bedeutet das mehr Wahlfreiheit. Die Konzepte von Ganztagsschulen sind familienfreundlich und ermöglichen eine weitgehende Vereinbarkeit von Familie und Beruf“, so der SPD-Landtagsabgeordnete  Florian Wahl.

„Der Ganztagesbetrieb verspricht wesentliche Vorteile: Durch das erweiterte Schulangebot stärken wir den Bildungserfolg der Schülerinnen und Schüler“, freut sich der Landtagsabgeordnete Dr. Bernd Murschel.

In den kommenden Jahren rechnet die Landesregierung mit einem weiteren Anstieg der Ganztagsschulen im Grundschulbereich. Bis zum 1. Oktober können Schulträger weitere Anträge auf Ganztagsschule beim Kultusministerium einreichen. Bis 2023 sollen landesweit rund 70 Prozent der Grundschulen ein Ganztagsangebot einrichten.

 



zurück

URL:https://murschel.de/archiv/2015/expand/606961/nc/1/dn/1/